Schulprojekte und AGs


 

Schulzirkus Saltini

Diese AG ist für Schüler und Schülerinnen ab der 4. Klasse offen. Die Proben finden jeden Mittwoch von 17.00 18.30 Uhr statt, wobei das Zirkusteam von FSJ ́lern unterstützt wird. Jedes Schuljahr haben die Akrobaten Gelegenheit, ihre Kunststücke bei einer großen Zirkusvorführung zu zeigen. Eine Oberstufenzirkusgruppe ergänzt seit dem Schuljahr 2009 das Programm. 

Oberstufenzirkus ist ebenfalls eins der Wahlpflichtfächer in der Oberstufe

 


Artaban in Emmendingen

Ein etwas anderer Jugendtreff – Einladung an Schüler und Schülerinnen ab der 5. Klasse

Wir sind die neue ARTABAN-Gruppe. Was das ist? Eine Jugendgruppe bestehend aus Schülerinnen und Schülern ab Klasse fünf. Wir treffen uns zweimal im Monat montags um gemeinsam Spiele zu spielen, zu singen, rauszugehen und vor allem GANZ VIEL SPASS zusammen zu haben.

Drei Mal im Jahr treffen wir die anderen Artabaner aus ganz Deutschland auf sogenannten Lagern. Das Letzte war das Tanzlager, für welches wir eine abenteuerliche Reise durch fast ganz Deutschland auf uns genommen haben, um eine gemeinsame Woche in der Waldorfschule in Hannover zu verbringen. Und das Nächste, das Lager, steht ja quasi schon vor der Tür...

Wir freuen uns auf alle, die Lust haben, mal vorbei zugucken! 

Kontakt: Chiara Engesser | S, Kl. 12

Wer oder was ist Artaban?


Bienen AG

Die Bienen-AG der Waldorfschule trifft sich immer Dienstags beim Landhaus um die eigenen Bienenvölker zu versorgen.

Bei Interesse schau einfach mal vorbei!

Machen die Bienen auch mal Urlaub?


 

Auf dem Schulbauernhof

Eine unserer 4.Klassen war im Winter auf dem Schulbauernhof in Pfizingen.... einige Eindrucke davon -- hier


Baumpflanzaktion der 3. Klasse

"Ein Baum für jedes Kind"

Drittklässler der Waldorfschule beteiligen sich an Baumpflanzaktion

Am 21. März pflanzten Schülerinnen und Schüler der Integrativen Waldorfschule Emmendingen Bäume im Emmendinger Stadteil Wasser. Die Aktion ist Teil des Nachhaltigkeitsprojektes "Schüler pflanzen Bäume - ein Baum für jedes Kind", bei der die Rossmann Drogeriemärkte zusammen mit ihrem Kooperationspartner Deutsche Umweltstiftung (DUS) bundesweit an etwa 200 Schulen Baumpflanzaktionen durchführen. Die Pflanzungen finden in zwei Etappen – im Frühjahr und Herbst – statt. Die Drittklässler der Waldorfschule, unterstützt von einigen Schülern der 13.Klasse und einem Elternvertreter, pflanzten die Setzlinge unter Anleitung von Förster Stephan Schweiger.... weiterlesen


WOW-Day

Die 7. Klasse der Integrativen Waldorfschule Emmendingen, 26 Schülerinnen und Schüler und ihr Lehrerteam beteiligen sich an der "WOW-DAY"Aktion. Waldorf One World (WOW) bedeutet, soziale Projekte auf der ganzen Welt mit Geldspenden zu unterstützen, indem Waldorfschulen durch die verschiedensten Aktivitäten wie Straßenmusik, Zirkusvorführungen, Tagesjobs, Verkauf von Bastelarbeiten etc. zu diesem Zweck Geld verdienen und dieses spenden. 

In diesem Sinne war die 7.Klasse auf dem Marktplatz. An einem Info-Stand zu Hilfsprojekten in Afrika informierten sie die Passenten. Mit dem Erlös aus ihrer Straßenmusik und Kuchenverkauf leisten sie ihren Beitrag zum WOW-DAY.

 zur Bildergalerie WOW-DAY

Das Schulorchester

Schüler und Schülerinnen, in der Regel ab der 7. Klasse, die ein orchestertaugliches Instrument spielen, können am Schulorchester teilnehmen. Das Orchester ist immer wieder beliebter Mittelpunkt der öffentlichen Veranstaltungen der Schule - wie zum Beispiel bei den Aufführungen des Schulzirkus Saltini oder bei den Schulfeiern. Eine Orchesterfreizeit im Frühsommer erfreut sich größter Beliebtheit bei den Schülern.

Orchester ist eins der Wahlpflichtfächer in der Oberstufe


 

Schulzirkus Saltini

Jubiläumszirkus 2016!

Saltini wird 10 Jahre alt
Zirkusaufführung im Zirkuszelt am 16. Juni 2016!

und Zirkusgala am 18. Juni 2016

am Tafelberg "Über der Elz"

Zirkus Saltini - Bild von Sylvia-Karina Jahn