Die Waldorfschule Emmendingen ist eine einzügige, inklusive Waldorfschule mit den Klassen eins bis zwölf. Zurzeit besuchen rund 280 Schülerinnen und Schüler unsere Schule.

"Der Lebensraum Schule wird durch die zielgerichtete, vertrauensvolle Zusammenarbeit von Lehrern, Eltern und Schülern gestaltet. Jeder Schüler soll das erhalten, was er zu seiner geistigen, seelischen und physischen Entwicklung benötigt. In der Schule wollen wir allen Kindern und Jugendlichen ..."  zum Leitbild

Di. 16.01.2018 , 20:15 Uhr
Klassenzimmer

ELK (ElternLehrerKreis)

Mi. 17.01.2018 , 20:15 Uhr
Klassenzimmer

Elternabend Kl. 2

Do. 18.01.2018 , 19:30 Uhr
Klassenzimmer

Elternabend Kl. 7

Fr. 19.01.2018 , 20:00 Uhr

Theateraufführung der 12.Klasse
"Nichts" nach einem Stück
von Janne Teller
- was im Leben wichtig ist -
im Theater am Kastelberg, Bergstr. 8, 79183 Waldkirch

Sa. 20.01.2018 , 20:00 Uhr

Theateraufführung der 12.Klasse
"Nichts" nach einem Stück
von Janne Teller
- was im Leben wichtig ist -
im Theater am Kastelberg, Bergstr. 8, 79183 Waldkirch

So. 21.01.2018 , 18:00 Uhr

Theateraufführung der 12.Klasse
"Nichts" nach einem Stück
von Janne Teller
- was im Leben wichtig ist -
im Theater am Kastelberg, Bergstr. 8, 79183 Waldkirch

Mi. 24.01.2018 , 20:15 Uhr
Klassenzimmer

Elternabend Kl. 10

Mi. 31.01.2018 , 20:15 Uhr
Klassenzimmer

Elternabend Kl. 5

Sa. 03.02.2018
Landhaus

Pädagogischer Tag

Mo. 05.02.2018 , 19:00 Uhr
Klassenzimmer

Elternabend Kl. 4


Mo. 05.06.2017

"Zirkus wird zum Musterbeispiel"

Manege frei für die Berufsorientierung, Em-Tor mehr

Di. 30.05.2017

"Schulzirkus der Waldorfschule als Musterbeispiel"

Der Schulzirkus Saltini vermittelte dieses Mal auch Kenntnisse zu Berufen rund um den Zirkus. Zum Artikel in der Badischen Zeitung mehr

Di. 09.05.2017

"Wünsche wachsen am Feldahorn"

Tag der Inklusion in Emmendingen. Zum Artikel in der Badischen Zeitung  mehr

Do. 09.03.2017

Freie Schulen - Hand Hoch-Kundgebung in Stuttgart

Landesschau aktuell BW vom 9.März mehr

Mi. 08.03.2017

"Zeigen, wie bunt wir sind"

Schüler, Eltern und Lehrer der Emmendinger Freien Schulen nehmen an der Stuttgarter Kundgebung zur Finanzierung teil. BZ vom 8. März mehr

So. 05.03.2017

"Das bedeutet für uns Verlässlichkeit"

Die Freien Schulen ringen derzeit mit der Landesregierung um ihre künftige Finanzierung - Kundgebung am Donnerstag in Stuttgart. Der Sonntag vom 5. März mehr

Mi. 08.02.2017

"Leistet Widerstand"

Kernaussage des Waldorfschul-Theaters ist erneut sehr aktuell. Zum Artikel im Emmendinger Tor vom 8.02. mehr

Di. 07.02.2017

"Da ist kein Lob zu hoch"

Waldorfschule begeistert mit der Aufführung "Einer flog über das Kuckucksnest". Zum Artikel in der  BZ vom 7.02.  mehr

Fr. 03.02.2017

"Ein Stück mit einer Botschaft"

Schüler der inklusiven Abschlussklasse führen das Theaterstück "Einer flog über´s Kuckucksnest auf. Zum Artikel in der BZ 03.02.  mehr

Mo. 16.01.2017

"Gold, Weihrauch und Myrrhe"

Schüler wurden mit dem Dreiköngisspiel begrüßt. Em-Tor vom 11.01. mehr



Wie kann Inklusion in der Praxis gelingen? Dieses Handbuch gibt eine Fülle an Hinweisen und Anregungen. Der Schwerpunkt der Betrachtung liegt dabei auf der Waldorfpädagogik und der anthroposophischen Heilpädagogik: den Chancen und Herausforderungen für eine inklusive Waldorfschule.

Mit Beiträgen aus unserer Schule!

____________________________________

"Bunter Schulgarten"

Waldorfschüler nutzen die Natur als Lehrmeister. Badische Zeitung vom 21.05.

____________________________________

Normalfall in Emmendingen

Hier lernen behinderte und nicht-behinderte Kinder gemeinsam:

Radiobeitrag im SWR Rundfunk

____________________________________

Presse

Theater der 12.Klasse

am 19., 20., und 21. Januar

im Theater am Kastelberg in Waldkirch! 

Altersempfehlung ab 14 Jahre!

Zur Ankündigung in der Presse

Kampagne für freie Schulen

Waldorfschulen gegen Diskriminierung

Jakob Muth-Preis

Jubeln Sie mit uns! Wir sind Preisträger 2015

Helfen Sie mit...

Unterstützen Sie uns!

Waldorflehrer werden?