Anmeldeverfahren für Schulanfänger und Quereinsteiger

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule und unsere Pädagogik interessieren! 

Sie möchten, dass Ihr Kind bei uns auf die Schule geht? Dann ist es ratsam, sich so früh wie möglich mit uns in Verbindung zu setzen.

Im Jahreslauf gibt es zahlreiche Möglichkeiten unsere Schule kennenzulernen. Termine für die öffentlichen Schulfeiern, die InfoTage und den Herbstmarkt entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Kalender.

Ein Aufnahmeantrag befindet sich in der rechten Spalte. Bitte drucken Sie diesen aus und senden ihn uns, aus datenschutzrechtlichen Gründen, ausgefüllt ausschließlich per Briefpost - nicht per Mail - zu. 

Infos, Neuigkeiten und Kurzberichte aus den Klassen können Sie über unseren Newsletter abbonieren unter: https://www.waldorfschule-emmendingen.de/presse/newsletter

Die Anzahl der Plätze für Kinder ohne und mit Behinderung ist für die Klassen jeweils begrenzt.

Mehr Infos zu:

Anmeldung Schulanfänger

Anmeldung Quereinsteiger

 

Um Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf aufnehmen zu können, benötigen wir einen Feststellungsbescheid des Staatlichen Schulamts, aus dem hervorgeht, dass ein Anspruch auf ein sonderpädagogisches Bildungsangebot besteht.

Für Schulanfänger gilt: Der Antrag muss von den Sorgeberechtigten spätestens im Dezember vor der Einschulung (im darauf folgenden September) beim Staatlichen Schulamt gestellt werden.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

info@remove-this.waldorfschule-emmendingen.de

InfoTage 2021

Eine Anmeldung für die Kinderbetreuung (ab 3 Jahre) am 20.11. ist ab 1. November hier möglich.

Einschulung 2017