Das Pädagogische Wochenende ...

... ist eine Veranstaltung, zu der Eltern, Mitarbeiter und, je nach Thema, auch Schüler, herzlich willkommen sind. Durch Referate, Kleingruppenarbeit, praktisches und/oder künstlerisches Tun kann ein Thema vertieft werden. Das Seminar wird vom ELK (ElternLehrerKreis) in Absprache mit dem Lehrerkollegium organisiert. Sowohl Experten von außen als auch Lehrer oder Eltern der Schulgemeinschaft können als Referenten mitwirken. Oft beginnt das Seminar am Freitag Abend und endet am Samstag Nachmittag. Eine Kinderbetreuung wird bei Bedarf durch FSJ´ler angeboten. Das Pädagogische Wochenende findet meist im Frühjahr statt und wird über Flyer und über´s transparentle (Schulzeitung) angekündigt.